Allgemeine Geschäftsbedingungen gültig ab 01.09.2018

1. Beratung/Coaching/Seminare

1.1 Termin

Ein Coaching-/Beratungstermin kann telefonisch, per Mail oder persönlich vereinbart werden. Bitte erscheinen Sie rechtzeitig in der Praxis, da die Zeit ab dem vereinbarten Zeitpunkt läuft. Im Normalfall ist nichts mitzubringen, außer evtl. vereinbarte Sachen für die Testung. Weiteres wird im Vorfeld abgesprochen.

1.2. Dauer der Beratung/des Coachings

Pro Sitzung wird eine Mindestdauer von 60 Minuten vereinbart. In besonderen Fällen wird eine Doppeleinheit ausgemacht. Die Beratung/das Coaching ist üblicherweise im 3-4 Wochentakt zu empfehlen. Dies wird ggf. individuell ausgetestet und miteinander dann vereinbart.

1.3. Kosten

Die Kosten sind für alle Altersgruppen gleich und belaufen sich auf  gesamt 96,00 Euro pro Stunde. Die Gebühr ist steuerbefreit. Die Abrechnung erfolgt minutenmäßig mit dem Faktor 1,6. Die Sitzung in der Praxis ist im Anschluss in bar zu bezahlen. Bei Skype- oder Zoomsitzungen ist der vereinbarte Betrag, 5 Tage im Voraus zu überweisen (Eingang am Bankkonto). Kontodaten und der AGB`s/Vertrag werden per Mail zugesendet. 

1.4. Absage

Der Termin kann kostenlos bis 24 Stunden (incl. Wochenende-dann auf Anrufbeantworter bitte sprechen)  vorher telefonisch  kostenlos abgesagt werden (Achtung: keine Absage per Mail möglich!). Ein neuer Termin wird dann vereinbart. Wird der Termin seitens des Veranstalters nicht wahrgenommen, so werden Sie so früh wie möglich  informiert. Ein Ersatztermin wird mit Ihnen zeitnah vereinbart.

1.5. Nichterscheinen

Wird der Termin nicht rechtzeitig abgesagt oder aus anderen Gründen nicht wahrgenommen, so werden die Kosten für diesen Termin in Rechnung gestellt. Der Betrag beläuft sich in Höhe der vereinbarten Zeit, mindestens  jedoch 96,00 Euro.

1.6. Vorbereitung

Für optimale kinesiologische Arbeitsbedingungen ist Alkohol-, Drogen-, oder anderer Suchtmittelkonsum zu vermeiden. Bitte lassen Sie ihr Handy im Auto und verzichten Sie weitestgehend Sie auf Parfümgebrauch (mögliche Chemikalienunverträglichkeit anderer Kunden/CFS). 

1.7 Veranstaltungsort

Wenn nicht anders vereinbart, so finden die Sitzungen in meiner Praxis, in Deining statt. Möchten Sie über Skype oder Zoom mit mir kommunizieren, so finden Sie mich unter patrizia.steiner auf Skype. Bei einer Zoomkonferenz wird Ihnen der Link zum Zoomraum im Vorfeld zugesendet. Sie müssen sich nur noch zum vereinbarten Zeitpunkt einloggen. Von einer Installation des vereinbarten Systems auf Ihrem PC, wird ausgegangen. Sie werden von mir dann pünktlich kontaktiert. Bei Seminaren ist der vereinbarte Seminarort ausschlaggebend.

1.8. Seminare

Die Inhalte, die Dauer, der zeitliche Rahmen und die Kosten für den Kurs werden im Vorfeld mit den Teilnehmern abgesprochen. Die schriftliche Information erfolgt gesondert als Anlage. Bitte beachten Sie, dass bei Absage bis 2 Wochen vor Kursbeginn eine Stornogebühr von 50 % verrechnet wird. Bei einer späteren Absage erfolgt eine 100%ige Verrechnung der Gebühr. 

1.9.  Vertraulichkeit

Sämtliche durch Zusammenarbeit bekannt gewordenen Daten und Informationen werden vertraulich behandelt und nicht ohne Zustimmung in irgendeiner Form weitergegeben. Die für Sie erstellten Pläne, etc. sind nur für Sie erstellt worden, unterliegen dem copyright und dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden. 

1.10. Eigenverantwortung Seminar/Beratung/Coaching

Die Teilnahme an den Terminen ist freiwillig. Teilnehmende tragen im Rahmen der Termine inner- und außerhalb der Gruppe/des Coachings/der Beratung Eigenverantwortung für das, was getan wird, jemand bekommt (auch Informationen), gibt und erhält. Eine Garantie der Wirkung und Anwendbarkeit kann zu keinem Zeitpunkt gegeben werden. Es liegt im eigenen Ermessen, ob und wie das Gesagte/Gezeigte umgesetzt wird. Hierfür kann keinerlei Verantwortung übernommen werden. Hierbei ist die Veranstalterin/Ausführende von jeglichen Haftungsansprüchen befreit.

1.11. Haftung

Der Teilnehmer kommt für selbstverursachte Schäden selbst auf. Für jegliche auftretende Schwierigkeiten ist die Seminarleiterin/Beraterin/Coachende nicht haftbar. Beim Auftreten von Symptomen ist ein Arzt zu konsultieren. 

1.12. Aufklärung

Die Veranstaltende/Beraterin/Coachende ist keine Heilpraktikerin oder Ärztin. Bei Krankheiten ist grundsätzlich ein  Arzt zu konsultieren. Bei den Beratungen oder Coachingsitzungen geht es um Prävention und Gesundheitsberatung. Deshalb bitte ich die TeilnehmerInnen über eventuelle gesundheitliche und/oder psychische/psychiatrische Probleme, bereits im Voraus unaufgefordert Auskunft zu geben. Kinesiologisches Coaching ist kein Ersatz für psychologische, psychiatrische oder medizinische Behandlungen. 

1.13. DGSVO

Im Rahmen der DGSVO ist zusätzlich noch ein Beiblatt auszufüllen und zu unterschreiben, wenn Sie der Datenaufnahme und -verarbeitung, etc, zustimmen.

 

Praxis für Familie und Gesundheit

Patrizia Steiner

Magister-Dorn-Str. 43a

D-92364 Deining

Tel.: 09184/809496

info@familie-gesundheit.com

www.familie-gesundheit.com